Der Seniorennachmittag am 18.01.2018 im Lengbachhof-Böswarth wurde bereichert durch eine interessante Filmvorführung von Herrn Sulzer und Herrn Kunz über die Südamerika-Reise von Frau und Herrn Sulzer. Mit dem Flugzeug nach 18 Stunden in Chile angekommen, ging es dann per Schiff auf die spannende Reise über diesen viertgrößten Erdteil. Wir erfuhren die Geschichte von Magellan mit der Entdeckung der Magellanstraße im Jahre 1520 und dem historischen Verlauf dieser Weltumseglung. Über Kap Hoorn und Feuerland führte die Reise zu den Falklandinseln, wo der Besuch der Pinguinkolonien besonders beeindruckend war. In Buenos Aires wurde auf dem Friedhof La Recoleta die Grabstätte von Evita Peron besucht. Herr Kunz fügte auch hier einen rührenden Ausschnitt mit Evita und ihrem berühmten Lied "Argentinia" ein.
Es war ein Erlebnis, diesen Reiseverlauf bis Brasilien miterleben zu dürfen und besonders lobenswert und schön wieder die musikalische Gestaltung durch Herrn Kunz - einfach schön!

 

 

ZURÜCK