11-02-2018

Das Wetter hätte nicht schöner sein können, als am Faschingsonntag der 39. Altlengbacher Seniorenball im Hotel Steinberger über die Bühne ging.
Unter den rd. 380 Besuchern konnte unsere Obfrau auch viele Ehrengäste begrüßen: Vizebürgermeister Daniel Kosak, Teilbezirksobfrau Traude Gessner mit Gatten, ÖAAB Chefin Sabine Kellner, GR Mag. Agnes Lepschy, SV Obmann Marcel Mujanovic und erfreulich die zahlreichen Obfrauen und Obmänner der Nachbargemeinden mit ihren Mitgliedern. Auch aus Hainfeld und Rohrbach kamen wieder viele Gäste. Die schwungvolle Balleröffnung durch den Volkstanzkreis Traisen - Gölsental brachte Stimmung und Schwung in den Saal und danach wurde zur Musik des altbewährten "Laabental Trio" gleich eifrig getanzt. Viele schöne Preise gab es wieder bei der Tombola. Der von der Firma Wallner gespendete Hauptpreis, ein Flachbildfernseher blieb zur großen Freude für Frau Kellner in Altlengbach. Eine schöne Geste setzte Vizebürgermeister Kosak, er spendete den gewonnen Reisegutschein für 5 Tage Gardasee von der Fa. Pfleger-Mitterbauer spontan weiter. Während im Ballsaal fleißig das Tanzbein geschwungen wurde, gab es auch schon Valentinsboten - Frau Mag. Lepschy, Herr Kosak und Herr Steinberger verteilten Tulpen an die Damen. Schön, dieses Beisammensein bei bester Laune. Gut betreut vom Steinberger-Team wurdebis zum letzten Takt das Tanzbein geschwungen. Danke unserer Obfrau, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz diesen Ball zu einem Erlebnis machte.

 

ZURÜCK