Altlengbach

 

Unser Fotoarchiv

  

 

 

 

ZURÜCK

 

 

 

Tagesausflug ins Mühlviertel

 

 16.09.2021

Die Schönheit und Vielfalt unserer Heimat wurde uns gestern einmal mehr bewusst bei unserem Tagesausflug ins Mühlviertel.

In GUTAU besuchten wir das FÄRBERMUSEUM, das schönste Denkmal des Färbergewerbes und das einzige in Österreich. Jahrhundertelang wurde im FÄRBERHAUS - ein Barockbau aus dem 17. Jhdt. - der nun UNESCO-Kulturerbe "BLAUDRUCK" hergestellt. Bei der Führung erfuhren wir anhand der Gerätschaften, kunstvollen Modeln und Mustertüchern in welch mühsamen Arbeitsschritten der einzigartige Blaudruck entsteht.

Ein Erlebnis war danach der Besuch der Pfarrkirche Kefermarkt mit dem berühmten Kefermarkter Flügelaltar. Auf Einladung von Obfrau und Finanzreferenten erlebten wir auch hier bei einer Führung alles Interessante über eines der größten Schnitzwerke Europas - dem aus Lindenholz zwischen 1490 und 1497 von namentlich nicht bekanntem Schnitzer hergestellt. Einfach beeindruckend!

Im schattigen Gastgarten der Schlossbrauerei Weinburg, mit Brautradition seit 1387, genossen wir ein gutes Mittagessen, ehe wir nach TRAGWEIN, zur BAUERNKRAPFEN - SCHLEIFEREI aufbrachen. Freundlich begrüßt von Chefin und Tochter wurde uns der Werdegang und die Geschichte des Betriebes vermittelt. In der Schaubackstube kann man die Entstehung dieser Spezialität vom Teig rasten, schleifen, ausziehen und rausbacken verfolgen. Inzwischen weren täglich 4000 Stück produziert! Zum Verkosten gab es dann 3 Bauernkrapfen, die wir mit einer großen Auswahl an Marmeladen füllen konnten und zum guten Kaffee genießen durften.
Natürlich wanderten viele dieser Köstlichkeiten auch nach Altlengbach mit!

Bei der Heimfahrt entlang der Donau durch den Strudengau gab es dann noch einen kurzen Abstecher zur Felsenburg CLAM für schöne Fotos.

Ein erlebnisreicher, harmonischer, interessanter Tag, mit vielen neu gewonnenen Eindrücken fand dann im Hotel Steinberger gemütlichen Abschluss.
Wir können einmal mehr unserer Obfrau für ihren Einsatz und ihre Umsicht und diesen schönen Ausflug danken.

 

 

 

 

 ZURÜCK