SENIORENNACHMITTAG 23.01.2020

Der Seniorennachmittag im Hotel Lengbachhof stand ganz im Zeichen der von der ASBÖ Rettungsstelle Altlengbach angebotenen ERSTE HILFE AUFFRISCHUNG.
Florian Geissler, Leiter der ASBÖ Rettungsstelle Altlengbach und Herr Harald Radschopf, Leiter der ASBÖ Rettungsschule, vermittelten auf verständliche, eindrucksvolle Weise alle wichtigen und lebensrettenden Massnahmen, die im Notfall zu treffen sind. Anschaulich und ausführlich erklärten sie die Reihenfolge der wichtigtsten Schritte, die im Notfall zu treffen sind, von der richtigen Lagerung eines Verletzten, Reanimierungsmassnahmen bis zur Verwendung eines Defibrilators und allem voran die Notrufnummer 144 zu wählen. Genau erklärt wurden die Anzeichen eines Schlaganfalles und viele für uns Senioren besonders relevante Fragen wurden ausführlich erläutert und beantwortet. 34 Mitglieder verfolgten mit großem Interesse den Vortrag, für den wir den Herren Geissler und Radschopf herzlich danken.
 

 

ZURÜCK