Altlengbach

 

SENIORENTAG der OG Altlengbach 

  

 

 

 

 

                                        

26.10.2021 SENIORENTAG der OG Altlengbach mit NEUWAHL DES VORSTANDES

 

Der Seniorentag stand diesmal im Zeichen von Neuwahlen und Ehrungen. Obfrau Elfrieda Buchberger begrüßt die Gäste - allen voran Bürgermeister Michael Göschelbauer, Vizebgm. Daniel Kosak, Frau Landesobm. Stv. Gertrude Beyerl, Teilbezirksobfrau Traude Gessner mit Gatten und Ehrenobfrau Helga Salzer.

 

Es folgte das Totengedenken für die verstorbenen Mitglieder der beiden letzten Jahre. Berührend gestaltet durch Herrn Kunz - mit dezent musikalischer Untermalung erschienen die Namen der Verstorbenen auf der Leinwand im Hintergrund.

 

Danach folgt der Bericht der Obfrau über sämtliche Aktivitäten im Jahr 2020 und 2021.

Ldsobm. Stv. Frau Gertrude Beyerl überreicht im Anschluss daran die Seniorenbund-Auszeichnungen: Ehrenzeichen in Gold an unsere Obfrau Elfrieda Buchberger, das Große goldene Ehrenzeichen an Inge Bauer, die Ehrennadel in Silber an Maria und Karl Schoissengeier.

Bürgermeister Göschelbauer und Frau Beyerl überreichen Ehrenurkunden für langjährige Mitgliedschaften.

 

Grete Binder, Gertrud Brodtrager und Karl Schoissengeier scheiden aus eigenem Wunsch aus dem Vorstand aus.

Die übrigen Vorstandsmitglieder stellen sich der Wiederwahl und werden mit 100% der 81 abgegebenen Stimmen wiedergewählt.  

Neu in den Vorstand dazugekommen sind als Finanzprüferin Renate Hartmann, Finanzreferentstv. Anna Käßmayer und in den erweiterten Vorstand Michael Hartmann.

Krönender Abschluss war wie immer der von Herrn Kunz musikalisch wieder sehr schön gestaltete Film über unsere schönen Ausflüge und Aktivitäten.

Zur Stärkung lud die OG die Gäste dann noch auf eine gute Jause und ein Glaserl Wein.

Als Vorgeschmack auf unser Senioren-Jahr 2022 gab es auch schon das neue Jahresprogramm mit auf den Weg.

 

 

 

  ZURÜCK